Wegerl im Helenental und Badener Lindkogel

Das einst in Wienerliedern gern besungene Wegerl im Helenental verläuft entlang der Schwechat. Bei einem Rundweg ab Baden können wir die Cholerakapelle im Wienerwald erkunden.

Anreise zum Strandbad Baden

Die Anreise zum Bahnhof Baden ist von Wien Meidling mit der S-Bahn möglich. Hier steigen wir in den Bus 362, welcher zum Strandbad Baden fährt. Die etwa zwei Kilometer lange Strecke ließe sich auch im Rahmen eines Spaziergang durch die Badener Altstadt zurücklegen.

Fahrplan Wien Meidling - Baden bei Wien Strandbad
Hier kommst du zum Fahrplan von Wien Meidling nach Baden bei Wien Strandbad. (Internetverbindung notwendig)

Am Wegerl im Helenental

Beim Strandbad queren wir die Hildegardbrücke und biegen von der Weilburgstraße nach dem Viadukt rechts ein. Der Wiesenweg verläuft zum Wegerl im Helenental, wo sich nun ein  beschaulicher Ausflug am Uferweg der Schwechat anbietet.  Auch so manche Fußgängerbrücken ergänzen das Naturschauspiel im Schwechattal.

Antonsgrotte und Cholerakapelle

Allmählich nähern wir uns der Antonsgrotte, welche nach Erzherzog Anton – dem Begründer der Promenadenwege – benannt ist. Kurz darauf queren wir die Schwechat und erspähen auf der Badener Straße den Landgasthof zur Cholerakapelle. Bei diesem Lokal führt ein Wegweiser über einen kurzen Wiesenpfad zur Cholerakapelle im Wienerwald. Die Wallfahrtskapelle in Siegenfeld wurde 1832 erbaut und wird vom Zisterzienserstift Heiligenkreuz betreut.

Rückweg über den Badener Lindkogel

Der Uferweg an der Schwechat verläuft weiter in Richtung Mayerling und Alland. Um den Ausgangspunkt in Baden anzuvisieren kehren wir zur Antonsgrotte zurück und orientieren uns zunächst an der grünen Markierung in Richtung Jägerhaus.  Auf der Hochwiesen geht es dann über die Königshöhle zur Eugenvilla, von wo aus es nicht mehr weit zum Strandbad ist.

Rückfahrt vom Strandbad Baden

Die Rückfahrt erfolgt wieder mit dem Bus zum Badener Bahnhof und von dort aus mit dem Zug zurück nach Wien.

Fahrplan Baden bei Wien Strandbad - Wien Meidling
Hier kommst du zum Fahrplan von Baden bei Wien Strandbad nach Wien Meidling. (Internetverbindung notwendig)

Tourdaten

Fazit

Ein angenehmes Ausflugsziel, welches lediglich rund um den Badener Lindkogel mit einem geringen Anstieg verbunden ist. Alternative Routen wären unter anderem zur Ruine Rauhenstein oder auf den Hohen Lindkogel möglich.

2 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.