Skitour auf den Tirolerkogel

Technisch einfacher Aufstieg zu einer Gipfelhütte, großteils auf im Winter gespurten Forststraßen.

Der Tirolerkogel ist von Annaberg ausgehend eine beliebte, leicht erreichbare Kurztour zum Annaberger Haus, der nagelneuen Gipfelhütte mit fantastischer Aussicht (Voralpen, Wein- und  Waldviertel, Alpenpanorama vom Schneeberg über den Ötscher bis ins Gesäuse). Für Skitouren-Feinspitze bieten sich einige Erweiterungsoptionen an, auf denen zusätzliche Abfahrtsmeter gesammelt werden können: Ahornberg, Lindkogel/Ebenbaueralm, Törlstein, Schlifffahrt. Hervorzuheben ist auch die sogenannte Voralpen-Haute-Route, also die Überschreitung vom Tirolerkogel über Karnerhofspitze und Eibl nach Türnitz, natürlich ebenfalls mit Busanschluss! Ein landschaftlicher Leckerbissen mit Ski – und auch mit Schneeschuh!

Anreise

Wähle einen Ort um den Fahrplan zur Tour zu zeigen:

Aufstieg auf den Tirolerkogel

Von Annaberg auf der Bundesstraße (Vorsicht) nach Osten aus dem Ort und nach einer Rechtskurve zum Beginn des Anstiegs auf den Tirolerkogel. Auf einer meist gut gespurten Forststraße (Schneemobil, Loipe) unter den steilen Waldhängen des Scheiblingbergs gemütlich aufs Gscheid, 1.020 Meter. Nach dem Kreuz links und ansteigend auf dem Fahrweg bald wieder in den Wald. Um einen Rücken (Lawinenwarnschild!) und Querung eines sehr steilen, felsdurchsetzten Berghanges. Dann nach einem weiten Rechtsbogen auf den baumfreien Bergrücken und links hinauf oder weiter auf der Straße (mitunter verweht) zum Annaberger Haus, 1.380 Meter.

Abfahrt zurück nach Annaberg

Wie Aufstieg (Achtung auf touristischen Gegenverkehr: Wanderer, Schneeschuhwanderer, Rodler, Skitourengeher).

Als Variante kann vom Gipfel über den baumfreien Westrücken in schöner Fahrt in den Sattel vor dem Ahornberg abgefahren werden. Von dort durch einen anfangs steileren Trichter links in den Wald zur vom Aufstieg bekannten Forststraße. Auf dieser weiter oder den kurzen Hang darunter ausfahren und dann rechts hinausqueren zur Forststraße. Danach hinab aufs Gscheid und zurück nach Annaberg.

Wähle einen Ort um den Fahrplan zur Tour zu zeigen:

Tourdaten

Die Route in Zahlen: Gehzeit 3h  450HM  450HM  9km  GPX Track

Diese Tour kann mit öffentlichen Verkehrsmitteln von Linz, St. Pölten und Wien erreicht werden.