Klettergarten Töschling

Ruhe und Einsamkeit sind neben der Autobahn definitiv nicht gegeben. Stattdessen wartet feine Kletterei an bestem Marmor. Vorwiegend technische Leistenkletterei an mittelschweren Routen.

Alpenverein

Dieser Beitrag stammt aus dem „Mobilitätsguide Klettern“ des Alpenverein Österreich, den du hier als PDF herunterladen kannst.

Anreise

Wähle einen Ort um den Fahrplan zur Tour zu zeigen:

Ab dem Bahnhof „Töschling“ die B83 queren und weiter unter der Autobahnbrücke hindurch. Weiter über den Schotterweg zur Kletterwand. Achtung: Der Weg über das Steinbruchgelände ist alarmgesichert!

Quelle: Mobilitätsguide Klettern, Alpenverein Österreich
Quelle: Mobilitätsguide Klettern, Alpenverein Österreich

Tourdaten

Die Route in Zahlen: Gehzeit 0.5h  50HM  50HM  1km  GPX Track

Wähle einen Ort um den Fahrplan zur Tour zu zeigen: