5 Natura Trail „Im Keutschacher Seental“

Tour 5: Eine Tour durch Bruchwald, Moor und saure Wiesen von Schiefling zum Hafnersee aus der Naturfreundebroschüre „Touren mit Bahn und Bus in die Natur„.

Anreise

Wähle einen Ort um den Fahrplan zur Tour zu zeigen:

Wanderung entlang des Natura Trail

Von Schiefling geht man am Radweg entlang der Straße Richtung Keutschach circa 1 Kilometer bis zum Taubenkogelweg, an dessen Ende eine Holzbrücke über ein ausgedehntes Sumpfgebiet führt. Dort informiert eine Schautafel der Naturfreunde Schiefling über die naturkundlichen Besonderheiten der Gegend.

Nach Querung des Sumpfgebiets an der Wegkreuzung nach links bis zur nächsten Wegkreuzung, wo der Rakouzabach gequert wird; nun rechts über den Techelbach und den Wald entlang bis zum Hafnersee. (Vom Beginn des Waldes kann man auf einem markierten Wanderweg in circa einer halben Stunde eine Runde hinauf zum idyllisch gelegenen Penkensee machen.) Am Ende des Hafnersees wendet man sich nach links bis zur Hauptstraße und wandert ein kleines Stück am Radweg entlang der Straße und zurück zum Taubenkogelweg.

Diesen Natura Trail kann man auch in eine abwechslungsreiche, 60 Kilometer lange Radtour integrieren: von Klagenfurt (Strandbad) am R4 in circa 19 Kilometer bis Velden und von dort in circa 9 Kilometer am R4A nach Schiefling; von hier in circa 32 Kilometer zurück nach Klagenfurt.

Besonderes

Um die Einzigartigkeit des Keutschacher Seentals zu erhalten, wurde es zum Landschaftsschutzgebiet erklärt. Flachmoore, feuchtigkeitsliebende Wälder, Wiesen und Seen charakterisieren die vom Draugletscher geprägte Landschaft, in der auch gefährdete Tier- und Pflanzenarten ihren Lebensraum haben.

Tipps/Hinweise

Weitere Infos bietet der Folder über den Natura Trail „Im Keutschacher Seental“, den man hier kostenlos downloaden kann.

Wähle einen Ort um den Fahrplan zur Tour zu zeigen:

Tourdaten

Die Route in Zahlen: Gehzeit 3h  50HM  50HM  10km  GPX Track

Karte: KOMPASS-Wanderkarte 061 „Wörthersee, Klagenfurt am Wörthersee“

Tourenbeschreibung: tourenportal.at/s/FhG3e