Von Aflenz aus gibt es grob gesagt zwei Möglichkeiten das Hochschwabmassiv zu erwandern: Durch die Fölzklamm, oder über die Mitteralm.